Neueste Einträge
Allgemein

Der wortlose Schreiber

Er schreibt. Das ist die Antwort, wenn ihn jemand fragt, was er tut. Was arbeitest du? Ich  schreibe, entgegnet er. Er erntet spöttische Blicke. Warum schreibst du?, fragen sie. Hast du denn etwas zu sagen, fragen sie. Hast du etwas erreicht? Können deine Erfahrungen, deine Worte anderen weiterhelfen? Warum sollten wir deine Worte lesen? Was berechtigt  dich?  … Weiterlesen

Komfortzonen – ein Interview mit meinen Mitbewohnerinnen
Allgemein

Komfortzonen – ein Interview mit meinen Mitbewohnerinnen

Ich möchte euch meine Mitbewohnerin Lilli vorstellen. Das blonde Geschöpf mit blauen Augen und einer überraschend tiefen Stimme wohnt nun seit fast einem halben Jahr mit mir und einer weiteren Freundin zusammen und musste für diesen Artikel herhalten. Dabei ist ein außerordentlich gutes Gespräch entstanden, das auch über den Zweck der Recherche hinausging. Es verlief … Weiterlesen

Allgemein

US-Wahlen 2020 in Amerika – Interview mit Frau Professor Dr. Müller-Brandeck-Bocquet

Am 13.11.2020, 10:00 Uhr M: Guten Morgen Frau Prof. Dr. Müller-Brandeck-Bocquet und vielen Dank, dass Sie sich Zeit für mich genommen haben. Mein Name ist Mirjam und ich freue mich, dass wir heute über das Thema sprechen können, das seit Wochen in aller Munde ist – Die US-Präsidentschaftswahlen. Seit Monaten blickt die ganze Welt auf … Weiterlesen

INGEAR e.V.
Allgemein

INGEAR e.V.

INitiative GEgen ARmut „Sei Du selbst die Veränderung, die Du dir wünschst für diese Welt“ – Mahatma Gandhi Über uns Wir sind ein 2006 in Eggenfelden (Süddeutschland) gegründeter Verein, der das Ziel verfolgt, benachteiligten und armen Menschen in Ländern des Globalen Südens (sog. Entwicklungsländern) im Sinne einer Hilfe zur Selbsthilfe zu unterstützen. Dabei engagieren wir … Weiterlesen

Allgemein

Der Turm

Am Rande des Feldes steht er, der steinerne Turm.  Er steht dort in der Ferne und,  durchkreuzt meine Pläne.  Jeden Morgen blickt er zu meinem Fenster hinein. Gegenseitiges Starren, eine aus Fleisch,  einer aus Stein.  Jeden Mittag lockt er mich in die Fremde, will, dass fremd mir vertraut, dass Ohnmacht zu Bewegung wird.  Meine Komfortzone … Weiterlesen

Allgemein

KOMFORTZONEN – Und du so?

Unser „Und du so?“-Format findet ab sofort online statt. Wir interessieren uns für Eure Meinungen und Ansichten. Da wegen Corona viele Studenten mehr Zeit am Handy verbringen, halten wir regelmäßig Aufrufe und Umfragen auf Instagram ab. Wenn Ihr in der nächsten Ausgabe mit Eurer Meinung dabei sein wollt, schaut gerne auf unserer Instagram Seite @sprachrohr_uniwue … Weiterlesen

Neue Ausgabe: Komfortzonen
Allgemein

Neue Ausgabe: Komfortzonen

Pünktlich zum Start ins neue Semester kommt unsere erste Sprachrohrausgabe für den Herbst/Winter. Diesmal geht es um Komfortzonen, in einer Zeit, wo es oft nur noch darum geht, dass alles immer schöner, schneller und besser werden soll. Anscheinend sollte man immer genau geplant haben, wo es im Leben als nächstes hingeht und das möglichst schnell … Weiterlesen

Ausgewählte Fotografien von Friederike Hermann
Allgemein

Ausgewählte Fotografien von Friederike Hermann

Ich bin Freddie, 24 Jahre alt, Medizinstudentin und fotografiere gerne mit einer alten Spiegelreflexkamera und Film. Zunächst waren die Haptik und der kleine Preis, für den man die alten Kameras erstehen kann, Gründe, mich vom Trend der analogen Fotografie mitreißen zu lassen. Später hat mich dann die Herausforderung gepackt, zu verstehen, wie Fotografie eigentlich ohne … Weiterlesen

Allgemein

Rote Augen

Rote Augen. Müde. Verwirrt.Das denken sie alle. Alle um mich herum Rote Augen? Ja.Müde? Ja.Verwirrt? Nein. Ich fühl es wie sich meine Gedanken ordnenStück für Stück Die Ohren sind betäubt von der lauten MusikDie Augen bemühen sich, um sich an die verschiedenen Farben zu gewöhnenSie beobachten die Menschen auf der TanzflächeJeder für sich, jeder in … Weiterlesen

Allgemein

Auf Grund/ Wave

Hoch hinaus schwebt der hölzerne Körper als würde der Atem der See ihn forttragen wollen um einen Wunsch zu machen mit blinden Augen und wildem Herzen hoffend Ruhe zu finden doch auch Wimpern  fallen im Flug  sachte und stetig  laufen auf Grund und Wünsche ertrinken haben sie keine Luft zum Atmen  Anika Scheffler Weiterlesen