Vom Germanistik-Studium zum Nähcafé:  Interview mit Sarah Mittermeier, Mit-Gründerin des „Nähcafé Edeltrauds“
Campus & Leben

Vom Germanistik-Studium zum Nähcafé: Interview mit Sarah Mittermeier, Mit-Gründerin des „Nähcafé Edeltrauds“

Ich betrete das „Nähcafé Edeltraud“ in der Würzburger Altstadt. Schon bald ummanteln mich Warmherzigkeit und Geborgenheit. Ich laufe durch die Werkstatt im Eingangsbereich in den Café-Bereich im hinteren Teil. Inmitten einer einzigartig gestalteten Inneneinrichtung, Nähmaschinen als Deko auf den Tischen, setze ich mich schließlich auf einer heimeligen Couch nieder. Ein ofenfrischer Apfelkuchen und ein Americano … Weiterlesen

Radeln nach Regeln
Campus & Leben/Florian Kurz

Radeln nach Regeln

Neulich in der Seinsheimstraße: Ein Radler nutzt die Fahrbahn, statt den schmalen Radweg an der Seite zu befahren. Ein Taxi überholt, der ungeduldige Fahrer ruft aus dem geöffneten Fenster: ,,Das Fahren auf dem Radweg üben wir aber noch!“ Szenenwechsel: Eine Radfahrerin fährt auf dem Gehweg in der Mergentheimer Straße, ein Mann muss ihr ausweichen und … Weiterlesen

Internationaler Sprachaustausch in Würzburg
Campus & Leben/Cian Hartung

Internationaler Sprachaustausch in Würzburg

Die Geburtsstadt unserer Basketball-Legende Dirk Nowitzki und somit schönste Hauptstadt Unterfrankens beherbergt eine beeindruckende Anzahl an Fremdsprachlern. Dank der Universität, breitgefächertem Gewerbe, der Nähe zum Business-Hub Frankfurt und natürlich dem glasklaren Silvaner nennen die Vertreter verschiedener Kulturen, Nationalitäten und Sprachgemeinschaften Würzburg ihr Zuhause. Völlig zu Recht. Unweit der Juliuspromenade, zwischen Barbarossa-Platz und Mainfranken-Theater, auf der … Weiterlesen

Würzburger Geheimtipps
Campus & Leben/Marian Hummel

Würzburger Geheimtipps

WEIN AM STEIN/ BISMARKTURM Der Würzburger Stein ist der langgezogene Weinberg, der Würzburg nordwärts begrenzt. Er lädt zu wunderbaren Spaziergängen mit einem erhabenen Blick auf die Stadt ein. Der lange steile Weg hinauf lässt sicher auch den Geübten ein wenig aus der Puste bringen – es lohnt aber, dem Würzburger Feinstaubkessel über diesen Weg für … Weiterlesen

Survival-Tipps für Erstis
Campus & Leben/Sarah Urbanski

Survival-Tipps für Erstis

Liebe Erstis, der Studiengang steht fest, die Immatrikulation hat geklappt und ihr habt euch für die beste Studentenstadt Deutschlands entschieden: Herzlich Willkommen in Würzburg! Motiviert und ein bisschen nervös kämpft ihr euch jetzt durch die ersten Unitage. Am Anfang ist alles ganz neu und ungewohnt, deshalb sind hier einige Survival-Tipps, damit ihr euer Semester als … Weiterlesen

Campus & Leben/Lisa Schräder

Freundlich sein lohnt sich!

„Ein freundliches Wort kostet nichts, und dennoch ist es das Schönste aller Geschenke.“ (Daphne du Maurier) Seit Wochen kleben an verschiedenen Stellen der ganzen Uni und in der Stadt die Sticker mit der Aufforderung „Seid’s freundlich“ darauf. Ein schöner Denkzettel. Es sieht wohl so aus als hätten wir das mit dem Freundlich-Sein etwas vernachlässigt. Und … Weiterlesen

Campus & Leben/Rebecca Bück

Und trotzdem Bahn fahren

Travelling with Deutsche Bahn kann so anstrengend sein – ich sage nur Verspätungen! – aber es ist doch immer wieder ein Erlebnis. Und praktisch noch dazu: Relativ einfach lässt sich ganz Deutschland durchqueren, ich bin mir sicher, jede Großstadt ist an das weite Netz angebunden, ebenso die wichtigsten Flughäfen. Von Plochingen in Baden-Württemberg nach Frankfurt-Flughafen … Weiterlesen

UND DU SO?
Campus & Leben/Hendrik Maier

UND DU SO?

Am 18.02.17 demonstrierten Rechtsextremisten des III. Wegs in Würzburg unter dem Motto „Ein Licht für Dresden“ anlässlich der Bombardierung Dresdens 1945. Dabei standen laut offiziellen Angaben knapp 200 Neonazis 2.500 Gegendemonstranten gegenüber. Die Partei „III. Weg“ gilt als Auffangnetz für Kameradschaftsaktivisten und in rechtsextremistischen Kreisen als Ausweichmöglichkeit nach einem NPD-Verbot. Das Sprachrohr wollte von Würzburgs … Weiterlesen

Immer diese Vorsätze
Campus & Leben/Helena Klöhr

Immer diese Vorsätze

Ideen und Anregungen für das Sommersemester Ich habe mich vor einigen Tagen an ein kurzes Brainstorming und Ideen-Aufschreiben für das nächste Semester gewagt. Das sind Ziele, Vorsätze und Anregungen, die ich einfach einmal auf Papier festhalten wollte. Warum? Forscher der Purdue University in West Lafayette (US-Staat Indiana) haben herausgefunden, dass wir uns Dinge besser merken … Weiterlesen